Jac van Steen @ Felix Röser

Konzert

Traum vom Leben

Sonntag, 10.04.2022 · 17 Uhr

Tafelhalle, Nürnberg

Traum vom Leben
30 Jahre ensemble KONTRASTE

Anton Webern Konzert op. 24
Alban Berg Fünf Orchesterlieder nach Ansichtskarten-Texten von Peter Altenberg op. 4 (Bearb. Diderik Wagenaar)
Gustav Mahler Symphonie Nr. 4 (Bearb. Klaus Simon)

Sopran  Heidi Elisabeth Meier
ensemble KONTRASTE
Leitung  Jac van Steen

Traum vom Leben
30 Jahre ensemble KONTRASTE

Wir feiern 30 Jahre ensemble KONTRASTE – mit einem fesselnden Konzert unter der Leitung des in Nürnberg wohlbekannten Dirigenten Jac van Steen!
Auf dem Programm stehen Werke der spannenden Epoche, in der die Romantik kulminierte und die musikalische Moderne, zunächst verstörend, die Konzertsäle betrat: Anton Webern setzt mit seinem Konzert für Klavier und acht Soloinstrumente ein radikales Ausrufezeichen, und Alban Bergs Orchesterlieder lösen einen Skandal aus, sind selbst seinem Lehrer Arnold Schönberg zunächst nicht ganz geheuer.
Doch das ist längst Geschichte, genauso wie die jahrzehntelange Skepsis gegenüber Mahlers Symphonien. Unter diesen ist die vierte vordergründig eingängig, witzig, humorvoll – doch Mahlers Humor ist abgründig, wie spätestens die Schilderung des Jenseits im Gesang des letzten Satzes zeigt – wie so oft bei Mahler ein Text aus „Des Knaben Wunderhorn“.
Auch nach 30 Jahren steht ensemble KONTRASTE für exzeptionelle und herausfordernde Programmatik – Kunst muss so sein!

Vorschaubild Heidi Elisabeth Meier  © Alice Hath

Karten:
Abendkasse Normal 30 € /  Ermäßigt 25 €
Vorverkauf: Normal 27 € / Ermäßigt 22 €
Inhaber:innen der Klassik-Card erhalten ihre Tickets zum ermäßigten Preis.